Aus Tradition

Fasching kennt jeder – in Sonneberg wird er zelebriert.

Wer annimmt, das Fasching nur etwas für junge Menschen ist, der hat weit gefehlt. In unseren Tagespflegen in Sonneberg kommt bereits einige Tage vor dem eigentlichen Fest Feierlaune und gute Stimmung auf. Dort wird traditionell mit Hochdruck und viel Freude an der Dekoration und Verkleidung gearbeitet. Unsere Tagespflegebesucher gestalten beispielsweise gemeinsam kleine Hüte oder Masken. Neben den selbstgemachten Dingen darf natürlich keine bunte Schminke fehlen.

Für alle, auch für die PflegeBienen, sind solche Feste eine tolle Abwechslung und lassen den Alltag vergessen. Es wird gelacht, Bowle getrunken und abends das Tanzbein geschwungen. Für diesen Anlass wurde dieses Jahr eigens ein Musiker, Herr Dieter Bauersachs, eingeladen, der mit kleinen Showeinlagen am Keyboard begeisterte. Neben dem wundeschönen Rennsteiglied ertönte die Allbekantte „Polonaise Blankenese“ und zahlreiche weitere Lieder. Die tolle Stimmung erfüllte auch den Rosenmontag und erstreckte sich bis hin zum Faschingsdienstag. Am Mittwoch kehrte der Alltag zurück und man sieht schon mit Freude der nächsten Feier entgegen.