Sommer im Rosengarten

Sommer, Sonne, Rosengarten. Im Sommer sitzt man gerne draußen, genießt die Wärme, die blühenden Gärten und einfach die Freude an der schönen Jahreszeit. In diesem Sinne fand am 27.06.2017 das alljährliche Sommerfest in der Tagespflege im „Rosengarten“ statt.

Was die Gäste der Tagespflege ganz besonders schätzen, sind die PflegeBienen, die jeden Tag so abwechslungsreich wie möglich gestalten. Dabei leisten die Mitarbeiter weit mehr als nur Betreuung. Neben ganz verschiedenen Beschäftigungen, sportlichen Aktivitäten und Ausflügen lassen sie sich immer etwas Neues einfallen. Und natürlich dürfen saisonale Feste nicht fehlen. Die Feste werden mit viel Liebe vorbereitet, so dass solche Tage immer etwas ganz Besonderes sind.

Das nächste Fest war das Sommerfest. Ab 9:30 Uhr trafen sich die Bewohner vom „Rosengarten“ und die Gäste der Tagespflege auf der hauseigenen Terasse. Nach dem der Tag gemeinsam begonnen wurde, war die Vorfreude auf Thüringer Bratwurst und selbstgemachten Kartoffelsalat zum Mittag groß. Bei vielen Gesprächen, kleinen Spielen und Aktivitäten zog sich der Tag hin. Am Nachmittag klang das Fest dann langsam mit Kaffee und Kuchen und wer mochte, mit einem kühlen Eis, aus.

Für die Bewohner und für die Gäste der Tagespflege stellen solche Feiern besondere Momente dar. Wen überrascht es dann, dass die Freude auf das nächste gemeinsame Fest bereits groß ist.