Weimar

Weimar - Südstadtbienen

Zum Hospitalgraben 6

Kontakt: 03643 46866-0

 

  • Ambulanter Pflegedienst
  • Tagespflege Südstadtbienen
  • Verhinderungspflege
  • Betreutes Wohnen

 

Ambulanter Pflegedienst

Im Rahmen der ambulanten Pflege ermöglichen unsere PflegeBienen den Verbleib der Klienten in der Häuslichkeit und nehmen ihnen die Dinge ab, die sie aufgrund ihres Alters oder Krankheit nicht mehr selbst erledigen können. Unsere Leistungen umfassen die Grundpflege nach SGB XI sowie Leistungen nach §45a SGB XI. Dies bedeutet konkret, dass unsere Klienten Anspruch haben auf:

  • Ganz- oder Teilkörperpflege
  • Begleitung zu Behörden und Ärzten
  • Zubereitung und das Reichen von Mahlzeiten
  • Unterstützung der eigenen Mobilität
  • Behandlungen nach ärztlicher Anordnung
Tagespflege Südstadtbienen

Am Hospitalgraben gibt es eine Tagespflege für Menschen mit Betreuungsbedarf. Die Tagespflege ist ein Angebot für Menschen mit Einschränkungen der Alltagskompetenzen und pflegerischen Hilfebedarf. Sie hat von 8 bis 16 Uhr geöffnet.
In dieser Zeit bieten wir den Besuchern individuell aktivierende Grundpflege, Behandlungspflege und ganzheitliche Betreuung an. Sie haben Geselligkeit und werden regelmäßig mit Mahlzeiten versorgt. Außerdem steht ihnen ein Hol- und Bringdienst zur Verfügung. Täglich gibt es verschiedene Aktivitäten wie Singen, Basteln, Kochen und Backen sowie Gymnastik, Ausflüge und saisonale Feste. Alternativ gibt es gemütliche Ruhebereiche sowie eine große Terrasse mit Blick in den Garten.

Verhinderungspflege

Unsere Verhinderungspflege ist eine optimale Unterstützung für pflegende Familienangehörige, wenn diese selbst durch Krankheit, Urlaub oder andere Verpflichtungen verhindert sind. Im Rahmen der Verhinderungspflege übernehmen die Pflegebienen für diese Zeit die pflegerischen Aufgaben. Den Klienten stehen dafür kleine Appartements mit eigenem Wohn- und Schlafzimmer sowie eigenem Badezimmer zur Verfügung.

Betreutes Wohnen

In den Appartements des betreuten Wohnens im Hospitalgraben haben die Bewohner genügend Platz, um sich einzurichten, wie es ihnen gefällt. Jedes Appartement verfügt über ein Wohn- und Schlafzimmer sowie ein barrierefreies Badezimmer mit Waschbecken, Toilette und Dusche (teilweise auch Balkon). Die Bewohner haben die Möglichkeit eine Küchenzeile aufzustellen sowie Telefon, Radio und Fernseher anzuschließen. Zudem können Leistungen wie Essen, Wäsche- und Hauswirtschaftsservice können je nach Bedarf ebenfalls in Anspruch genommen werden.